Inhalt wieder anzeigen »

...

Seite ausblenden

Gesunde Zähne ein Leben lang

Die Prophylaxe-Abteilung mit unseren speziell geschulten Assistentinnen bietet Ihnen eine systematische, schmerzfreie Prophylaxe an. Bei dieser Behandlung geht es darum, die Zähne, den Zahnhalteapparat, sowie den gesamten Mund- und Rachenraum gesund zu erhalten. Bakterien sollen reduziert werden und eine gesunde Mundflora wiederhergestellt werden. Bezüglich der Prophylaxe ist unser gesamtes Team auf dem neusten Stand der Wissenschaft. Da die Prophylaxe ein zentraler und sehr wichtiger Bestandteil der modernen Zahnmedizin ist, besuchen die Ärzte sowie auch die Prophylaxe-Assistentinnen regelmäßig Tagungen und Kongresse die sich mit diesem Fachgebiet beschäftigen.

Prophylaxe-Flyer herunterladen»

Warum ist Prophylaxe so wichtig?

Gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch ein Leben lang - mit der richtigen Prophylaxe kann jeder dieses Ziel erreichen. Je früher man mit der Prophylaxe beginnt, desto eher können Eingriffe durch den Zahnarzt vermieden werden. Insbesondere die Parodontitis-Bakterien stehen in engen Zusammenhang mit einem deutlich erhöhten Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes.

Vorbeugen statt reparieren

So lautet der Ansatz der Bundeszahnärztekammer. Denn: Gerade in der Zahnmedizin ist es möglich, Erkrankungen zu vermeiden oder frühzeitig zu erkennen, bevor sie zu gravierenden Problemen geführt haben. Bei der Vorbeugung gegen Karies und Parodontitis reicht regelmäßiges Zähneputzen allein leider nicht aus. Deshalb bieten wir ergänzend zur häuslichen Zahnpflege sinnvolle Prophylaxe-Maßnahmen an, die in der Zahnarztpraxis durchgeführt werden. So können Sie optimal vorsorgen.

Was ist eine professionelle Zahnreinigung? (PZR)

Gegen hartnäckige bakterielle Zahnbeläge die Hauptverursacher von Karies und Parodontitis - kommt auch die gewissenhafte häusliche Zahnpflege nicht immer an. Deshalb gibt es die professionelle Zahnreinigung, abgekürzt PZR. Mit ihr werden sämtliche harten und weichen Beläge sowie Bakterien beseitigt. Karies und Zahnbetterkrankungen wird damit effektiv vorgebeugt. Dabei geht die PZR erheblich weiter als die Belagsentfernung im Rahmen der üblichen Kontrolluntersuchung, welche lediglich die Entfernung von harten Belägen, dem Zahnstein, zum Ziel hat.

Sie hatten eine Parodontitis-Behandlung?

Ein wichtiger Teil der Behandlung ist die Nachsorge. Bei einem Nachsorgetermin werden Zähne, Zahnfleisch und Zahnhalteapparat untersucht. Wir beraten Sie gerne, wie Sie Ihre Zahnpflege weiter verbessern können und legen mit Ihnen gemeinsam Ihre individuellen Intervalle zur professionellen Zahnreinigung (PZR) fest. Denn einer erneuten Parodontitis lässt sich nur vorbeugen, wenn der Biofilm regelmäßig entfernt wird. Parodontitis-Patienten sollten hier drei- bis viermal jährlich in die Prophylaxe-Abteilung kommen.

Die Voraussetzung für ein dauerhaft gesundes Gebiss

Wichtige Bestandteile der Prophylaxe sind:

  • Anfärben der Beläge (zur Darstellung)
  • professionelle Zahnreinigung (inklusive Entfernung des Biofilms und bakteriellen Nährböden)
  • Messung der Zahnfleischtaschentiefe
  • Empfehlungen entsprechender Hilfsmittel zur optimalen Mundhygiene
  • Desinfektion der Zahnfleischtaschen (Parodontitis-Prophylaxe)
  • Bei jungen Patienten Versiegelung der Zahn-Fissuren (Kariesprävention)
  • Implantatreinigung
  • Ernährungsberatung
  • Karies-Risiko Management

Mein Beitrag für lebenslange Gesunderhaltung meiner Zähne

Neben einer gesunden, ausgewogenen und zuckerarmen Ernährung gibt es drei Regeln an die ich mich halten sollte:

Mein Beitrag
  • 1. Gründliche und regelmäßige Zahnpflege ist ein wichtiger Beitrag zur Prophylaxe, den Sie persönlich leisten können. Neben einer Zahnpasta mit Fluoriden und Wirkstoffen gegen Plaque-Bakterien sollten Sie auch Zahnseide oder Zahnzwischenraumbürstchen zur Säuberung verwenden.
  • 2. Regelmäßige zahnärztliche Kontrolluntersuchung mindestens alle sechs Monate. So können wir Schäden an Zahn und Zahnfleisch rechtzeitig erkennen und behandeln.
  • 3. Der dritte Baustein ist die Professionelle Zahnreinigung der beste Weg zu umfassendem Schutz vor Karies und Zahnfleischerkrankungen.
Aerzte